Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Bitte beachten Sie folgende Regelung bei Terminabsagen

Ein vereinbarter Termin ist verbindlich und für Sie persönlich reserviert.

Können Sie einmal einen Termin nicht wahrnehmen, bleibt die Absage kostenfrei wenn

  • Sie bis 24 Stunden vor Beginn der Behandlung absagen
  • oder Sie den Massagetermin an eine Ersatzperson weitergeben

 

Wird eine Massage nicht rechtzeitig abgesagt oder ohne abzusagen gar nicht wahrgenommen, wird der Behandlungspreis in Rechnung gestellt.

  • Bei Absagen kürzer als 24 Stunden vor dem Termin werden 50%
  • und ohne abzusagen 100% fällig.

Sollte bei der Massage ein Gutscheinguthaben verrechnet werden, wird der Rechnungsbetrag abgezogen bzw. verfällt der Gutschein ersatzlos.

Bei einer Absagen am Massagetag, melden Sie sich bitte bei Sisters´Act: 06031/18182.

Rechtzeitige Absagen und Änderungen können Sie gerne auf meinen Anrufbeantworter sprechen (06034/4182) oder per Mail an mich senden

zeit.fuer.mich@web.de